• 02302 / 581 5580
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Informationen

Liebe Eltern, liebe zukünftige Schülerinnen und Schüler,

am Samstag, dem 04.12.2021 findet unser Tag der offenen Tür statt.

Alle Informationen werden ab November über die Homepage veröffentlicht.

Herzliche Grüße

Holger Jahnke
Schulleiter

Eröffnung des neuen NW-Traktes

In Benutzung ist er schon länger, heute folgte dann auch die feierliche Eröffnung des neu sanierten Naturwissenschafts-Traktes an der Gesamtschule Hardenstein. Von den etwa 70 Teilnehmern der Veranstaltungen waren neben Mitgliedern der Schulgemeinde aus den Reihen der Schüler:innen, der Eltern und der Lehrkräfte auch Lars König, Bürgermeister der Stadt Witten, sowie Christiane Kampelmann-Springer, schulfachliche Dezernentin für den Ennepe-Ruhr-Kreis, anwesend. Nach einem musikalischen Einstieg durch die Band-AG folgten kurze Wortbeiträge des Bürgermeisters, der Dezernentin und des Schulleiters, Herrn Jahnke. Anschließend übergab Lars König der Schülersprecherin der Gesamtschule Hardenstein, Marisol Guitierrez Hermann, den symbolischen Schlüssel zum neuen Gebäudeteil und eröffnete diesen somit ganz offiziell. Auch für das leibliche Wohl sorgte die Catering-AG, ganz den Traditionen des Ruhrgebiets entsprechend, mit Currywurst vom Grill und selbstgemachter Currysauce. 

Ab sofort können sich die Schüler:innen nicht nur im regulären Unterricht auf didaktisch sinnvoll geplante sowie technisch hochmodern ausgestattete Räume freuen, sondern auch die Schüler:innen der naturwissenschaftlichen AGs wie zum Beispiel der Robotik-AG, der Honey-Factory-AG und der Aquaristik-AG sind begeisterte Nutzer:innen der neuen Räumlichkeiten. In Anlehnung an Frau Kampelmann-Springers Worte: wir hoffen sehr, dass in einer solch anregenden Arbeitsatmosphäre unsere Schüler:innen von heute zu Wissenschaftler:innen von morgen werden!

Woche der Vielfalt: Every little helps!

Die Woche der Vielfalt liegt nun hinter uns und die Schüler:innen des 7. Jahrgangs konnten am Montag Einblicke in die Projekte und Produkte einiger AGs erhalten:

So sammelte die Europa AG zum Beispiel fleißig Vokabeln in den unterschiedlichen Sprachen, die an unserer Schule vertreten sind. Auch die Buttons und bedruckten Shirts kamen gut an, hier wurde mit dem Handlettering-Druck „STOP RASICM“ und „RESPECT FOR ALL PEOPLE“ ein sichtbares Statement gegen Diskriminierung gesetzt. Besonders beeindruckend waren die Performances der Tanz- und der Band AG: mit viel Schweiß und Anstrengung beim Proben haben sie sich den Respekt des Publikums verdient. Weiter warten alle gespannt auf das Ergebnis des Wandgemäldes der Schulverschönerungs-AG.

Am Mittwoch waren die Besucher:innen der Veranstaltung vergissmeinnicht.Witten deutlich berührt: die Schüler:innen des Projektkurses Geschichte stellten der Jahrgangsstufen Q1 und EF die  eigenständig recherchierten Biografien der Verfolgten des NS-Regimes sowie verschiedene Gedenkorte in Witten vor.

Alles in allem war die Woche der Vielfalt eine gelungene Veranstaltung, die einen nachhaltigen Beitrag zu einem respektvollen Miteinander und zur Bewusstmachung von Diskriminierungsmechanismen und deren aktiver Bekämpfung leisten konnte.

Image
Image
Image
Image
Image

Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 581 5580
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2021 Hardenstein Gesamtschule