• 02302 / 73053
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulsanitäter

Schulsanitäter

Unser Schulsanitätsdienst

1. Was ist der Schulsanitätsdienst?

Mitglieder des Schulsanitätsdienstes sind in Erste-Hilfe ausgebildete Schülerinnen und Schüler. Diese Schülerinnen und Schüler werden als Schulsanitäter eingesetzt, um Erste-Hilfe bei verletzten und erkrankten Schülerinnen und Schüler zu leisten und diese zu betreuen. Zudem werden unsere Schulsanitäter bei verschiedenen Schulveranstaltungen, z.B. Sportfesten, eingesetzt, um bei Bedarf Erste-Hilfe leisten zu können.

2. Welche Voraussetzungen benötigt man als Schulsanitäter?

Ein Schulsanitäter muss zunächst eine Erste-Hilfe-Ausbildung absolvieren. Dies kann z.B. durch den erfolgreichen Besuch des entsprechenden Zertifizierungskurses (AG) in der Schule abgedeckt werden.
Neben dieser Voraussetzung benötigt ein Schulsanitäter noch andere Qualifikationen:

  • Ein Schulsanitäter muss sich seiner verantwortungsbewussten Aufgabe bewusst sein und danach handeln. Dies bedeutet, dass man sich immer auf ihn verlassen kann und die Aufgaben pflichtbewusst erfüllt werden.
  • Auch sollte ein Schulsanitäter über ein gewisses Einfühlungsvermögen verfügen. Dies ist notwendig, da man sich im Rahmen des Schulsanitätsdienstes um Patienten kümmern und diese betreuen muss.
  • Es ist zudem verpflichtend, dass eine Schweigepflichtserklärung unterschrieben wird. Mit dieser Erklärung verpflichtet man sich, dass über alle vertraulichen Informationen, die man im Rahmen des Schulsanitätsdienstes über Mitschüler erhält, Stillschweigen bewahrt.
  • Zu guter Letzt müssen auch die Eltern mit der Mitarbeit im Schulsanitätsdienst einverstanden sein.

 3. Organisation des Schulsanitätsdienst

Für den Einsatz im Schulsanitätsdienst werden Einsatzpläne erstellt. Für jede Pause werden immer zwei Schulsanitäter eingeteilt. Die Paare werden so zusammengesetzt, dass ein erfahrener Schulsanitäter mit einem noch unerfahrenen Schulsanitäter zusammenarbeitet. Zudem gibt es für jeden Tag Ersatzsanitäter für den Fall, dass jemand an seinem Einsatztag erkrankt ist.
Die Einsatzpläne werden bei der ausbildenden / betreuenden Kollegin und im Sekretariat hinterlegt.


Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 73053
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2020 Hardenstein Gesamtschule