• 02302 / 581 5580
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles aus dem Schulalltag

Jahrgang 6 reist ins Nimmerland

Eines Nachts erwacht Wendy durch lautes Gepolter in ihrem Zimmer… und der Rest ist Geschichte! Jedes Kind kennt die Erzählung von Peter Pan, dem Jungen, der niemals erwachsen wird, und seinen Abenteuern mit Piraten, der Fee Tinkerbell und dem Schurken Captain Hook. Die Klassen 6a, 6c und 6d besuchten am 11. Mai gemeinsam mit ihren Klassenlehrern das Theaterstück „Fliegen lernen mit Peter Pan“ im Saalbau in Witten. Nachdem die Gruppen sich um 8.00 am Saalbau getroffen haben, ging es durch den Seiteneingang direkt in den Saal mit Blick auf die große Bühne. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Regisseurin durften die Sechstklässler:innen eine 70-minütige Reise ins Nimmerland, begleitet durch viel Musik, Tanz und Gesang, erleben. „Es war total cool, dass das nur drei Schauspieler waren, die alle Rollen gespielt haben“, erzählte Jannick, 6d, begeistert nach dem Stück. Im Anschluss an die Aufführung hatten die Schüler:innen die Möglichkeit, die Schauspieler:innen alles Mögliche zu fragen – von ihrem beruflichen Werdegang bis hin zur Umsetzung der Romanvorlage in ein Theaterstück wurden viele verschiedene Themen angeschnitten. Nach dem Stück ging es gemeinsam im Bus zurück zur Schule, wo der Theaterbesuch in den Klassen einen entspannten Ausklang fand.


 

Radparcours der Sporthelfer

Am Montag, den 09. Mai absolvierte die Klasse 5d mit viel Spaß und Engagement einen von der aktuellen Sporthelferausbildung erarbeiteten Radparcours auf dem Schulhof der Nebenstelle in Vormholz. Es ging darum, Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn an verschiedenen Stationen nachzuweisen. Die Mädchen und Jungen zeigten sich so begeistert, dass sie sich in naher Zukunft eine Wiederholung wünschten. Auch den Jugendlichen der Sporthelferausbildung hat die Aktion viel Spaß bereitet, konnten sie doch hier erstmalig ihr theoretisches Wissen in der Praxis erproben. Auch für sie war klar, dass eine weitere Veranstaltung für alle Beteiligten gewinnbringend wäre und sie freuen sich schon auf eine gemeinsame Wiederholung der Aktion!


Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 581 5580
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2022 Hardenstein Gesamtschule