• 02302 / 581 5580
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles aus dem Schulalltag

Solidarität mit der Ukraine - Solidarity with Ukraine - солидарность с Украиной - солідарність з україною

Wie schafft man es, alle Schüler:innen und alle Lehrkräfte einer Schule für eine Solidaritätsbekundung mit den Opfern des Krieges in der Ukraine zu gewinnen? Mit einer großen Vorankündigung auf der Homepage, über Moodle, in den Whatsapp-Klassengruppen? Wochenlange Planung und Vorlaufzeit, Druck und Verteilung von Flyern in den Fluren und auf dem Schulhof, persönliche Erinnerungen durch die Klassenlehrer:innen? An der Hardenstein-Gesamtschule reichte am Mittwoch, den 11. 03., eine Durchsage um 12.30, damit zu Beginn der Mittagspause um 13.10 alle Schulmitwirkenden geschlossen und koordiniert auf dem Schulhof für ein Foto in Form eines Peace-Zeichens versammelt waren. „Uns ist natürlich klar, dass der Krieg durch unsere Aktion nicht morgen beendet wird,“ so Lenny Bruder, Mitglied der Schülervertretung und Mit-Initiator der Aktion. „Aber wir wollten gerne ein Zeichen für Solidarität mit den Menschen in der Ukraine setzen, und es ist besser, als nur tatenlos rumzusitzen und nichts zu tun!“ ergänzt Schülersprecherin Marisol Gutierrez. Die SV hat mit dieser einmaligen Foto- und Videoaktion eine tolle Gelegenheit geschaffen, die Schüler:innen für eine gemeinsame Idee zu gewinnen und für das Leid der Menschen, vor allem Frauen, Kindern und Jugendlichen in ihrem Alter, zu sensibilisieren.


 

Einmal Brauer und zurück

Am Freitag, den 04. 03. 2022, besuchte der Projektkurs Bio- und Lebensmitteltechnologien der Jahrgangsstufe Q1 mit ihrem Lehrer Herrn Dr. Thienel die Hövels Hausbrauerei in der Dortmunder Innenstadt für ein Brauseminar.

Während des Seminars lernten die Schüler:innen alles Wichtige über Bier, seine Grundlagen, die verwendeten Zutaten sowie die Herstellungsprozesse. Während des Seminars durfte der Kurs in Teamarbeit auch sein eigenes Bier brauen. Zwischen den Rasten konnte die Gruppe auch einen Blick in den Braukeller und in die Produktion der Brauerei werfen, um mehr über die Brau-, Gär- und Lagerungsanlagen zu lernen. Bei einer Verkostung konnten die Schüler:innen einen Eindruck für das fertige Bier gewinnen.

Die Schüler:innen und ihr Lehrer hatten viel Spaß beim Besuch der Brauerei und konnten einen großen Erfolg bei der Herstellung ihres eigenen Biers verzeichnen.

(Franka Reinert / Darline Henning, Jg. Q1)


Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 581 5580
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2022 Hardenstein Gesamtschule