• 02302 / 73053
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Seit 2003 ist Frau Rychlik, als Schulsozialpädagogin, an der Hardenstein-Gesamtschule tätig.
Die Schulsozialarbeit umfasst ein breites Beratungsangebot für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte.

Für die Schüler*innen ist Frau Rychlik Ansprechpartnerin bei:
Problemen in der Schule, z.B. bei Schwierigkeiten mit den Mitschüler*innen und Lehrenden, bei Konflikten, Sorgen und Ängsten im häuslichen Umfeld, bei Problemen mit der Freundin, dem Freund, bei Themen wie dem eigenen Selbstwert und beim Übergang von Schule in den Beruf.
In vertraulichen Gesprächen erhalten die Schülerinnen und Schüler Unterstützung bei der Einschätzung der Situation und beim Erkennen von Zusammenhängen. Sie lernen so Verständnis oder eine Erklärung für das Verhalten der Anderen zu entwickeln. Die Gespräche sind stets ressourcen- und lösungsorientiert.

Eltern und andere Erziehungsberechtigte können sich an Frau Rychlik wenden bei Fragen zur Erziehung, zur Pubertät oder falls ein Beratungsbedarf zu der aktuellen, individuellen Situation ihres Kindes besteht. Frau Rychlik bietet im Bedarfsfall Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen.
Auf Wunsch bietet Frau Rychlik auch Hausbesuche an.

Für die Lehrkräfte ist Frau Rychlik Ansprechpartnerin zu sozialpädagogischen Fragen, bei Informationsbedarf zu Verhaltensmustern und der individuellen Entwicklungen der Schülerinnen und Schüler, sowie bei der Vermittlung von außerschulischen Hilfen.

Frau Rychlik ist Mitarbeiterin des Jugendamtes der Stadt Witten und als solche stehen ihr Partner aus verschiedenen Bereichen, wie der Jugendhilfe, dem Gesundheitswesen und alle Mitglieder des regionalen Unterstützungsnetzwerkes der frühen Hilfen in Witten zur Seite.

Die Beratung ist freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht!!!

Zusätzlich bietet Frau Rychlik Klassenangebote, wie das soziale Kompetenztraining in der Jahrgangstufe 5, Streitschlichtung mit Kleingruppen und Präventionsprojekte zu den Themen Drogen-, Medienkonsum gemeinsam mit der Suchtbeauftragten der Schule und den Klassenleitungen an.

Frau Rychlik ist
am Hauptgebäude
Dienstag und Donnerstag 08.00 – 13.30 Uhr
Unter der Rufnummer 02302/ 58 98 487

am Nebengebäude
Montag, Mittwoch 08.00 – 16.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 08.00 – 15.00 Uhr

oder unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zwecks Terminabsprache zu erreichen.


 

Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 73053
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2020 Hardenstein Gesamtschule