#Hutab Respekt zeigen

In der Woche vom 14.-18.11.2016 fand in NRW die Woche des Respekts statt. An der Hardenstein Gesamtschule hatten die Schülerinnen und Schüler in den Pausen die Möglichkeit, sich mit dem Thema zu befassen:

Im Foyer waren Bilder und Zitate von Prominenten ausgestellt, die zum Thema Respekt Stellung beziehen. Die Schülerinnen und Schüler konnten die Zitate kommentieren, von dieser Möglichkeit machten sie fleißig Gebrauch. Auch am Nebengebäude nahmen die Schüler mit großem Eifer an der Aktion teil, die vor Ort von den Klassensprechern des 6ten Jahrgangs angeleitet wurde.

Als Abschluss der Woche gab es noch zwei Fotoaktionen:

1. Ein Gruppenbild mit allen Schülerinnnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern!

2. Die Fotoaktion "Innen sind wir alle gleich"!

Auch machte sich am Freitag eine kleine Schülerdelegation auf, um zum Landtag nach Düsseldorf zu fahren. Dort besuchten sie die Abschlussveranstaltung der Woche des Respekts. Es wurden Projekte zum Thema Respekt vorgestellt wie zum Beispiel das Projekt „Arche-Dialog für mehr Respekt“. Dieses Projekt findet in Essen statt und dient dazu einen noch respektvolleren Umgang miteinander zu haben. Außerdem wurden Programmauszüge aus der Ruhrtriennale-Produktion „URBAN PLAYERS RUHR“ vorgestellt. Am Ende der Veranstaltung gab es die Gelegenheit mit anderen Teilnehmern über das Thema Respekt und über die Projekte zu reden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok