Welcome Festival - Rundum gelungen

Am Samstag, 05.11.16, fand in der Wittener Werk°stadt das Welcome
Festival statt, bei dem ein gemeinsames Zeichen für Toleranz gesetzt
wurde.

Das Festival wurde mit Unterstützung des Grenzfrei-Teams und der
Werk*stadt selbst von unseren Schülern organisiert: Festivalplanung,
Bandauswahl, Einlasskontrolle, Garderobe, Technik, Lichtshow & Catering
(ein großes Lob an die Party-AG!) lag in der Hand eines Schülerteam von
rund 30 Schülerinnen und Schülern (Jahrgangsstufen übergreifend). Durch
dieses große Engagement konnten rd. 1000 € Spenden für lokale Projekte
für Geflüchtete gesammelt werden.

 

Der Pressebericht vom 7.11.2016 in der WAZ

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok