Schüleraustausch Witten - Kursk

Vom 05.11.2018 bis zum 12.11.2018 haben 12 Schüler/innen im Alter von 12-17 Jahren Gastschüler/innen von unserer Partnerschule, dem Lyzeum Nr.6 in Kursk, aufgenommen.

In dieser Woche haben wir mit unseren Gästen viele Aktivitäten durchgeführt. Nachdem wir eine Empfangsveranstaltung in der Schule hatten, haben wir in unserer schuleigenen „Honeyfactory“ Kerzen gegossen und durften uns den Bienenstock von ganz nah anschauen. Am Mittwoch begrüßte uns die stellvertretende Bürgermeisterin von Witten und zeigte uns das Rathaus. Da das Wochenthema „Klimawandel und Umweltprobleme“ war, besuchten wir am Donnerstag das Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum. Dort durften wir Experimente durchführen und Aufgaben lösen. Im Institut für Klima und Umwelt hatten wir am Freitag ein Programm zum Thema „Konsum und Klimawandel“, bei dieser Gelegenheit sind wir auch mit der Wuppertaler Schwebebahn gefahren. Am Ende der Woche haben wir uns von unseren Gästen bei einer Abschlussfeier verabschiedet, wo bei dem einen oder anderen die Tränen flossen. Die Woche war unserer Meinung nach schön und lehrreich, da wir die russische Kultur kennenlernen konnten, ohne Russland besucht zu haben. Der Gegenbesuch wird voraussichtlich im kommenden Sommer stattfinden. Wir freuen uns schon, unsere neuen Freunde besuchen zu dürfen.

Gina und Elisa aus der 10b

 

imagekleinkursk001


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok