Selbstverteidigungskurs

Am Mittwoch, den 08.02.2017 und am Donnerstag, den 09.02.2017 fand ein Selbstbehauptungskurs

für Mädchen der neunten Klasse statt.

Frau Limberg wurde zur Unterstützung von Frau Benatelli eingeladen. Sie ist eine Kriminaloberkommissarin von der Bochumer Polizei. Frau Limberg gab uns Tipps, wie wir uns in einer Notsituation am besten verhalten. Linne Luise Höppner, 9c sagte:,, Da wir nur Mädchen waren, konnten wir gut über Ängste sprechen.“ Ayda Öksüz fügte hinzu:,, Wir haben über Gewalt und Notwehr gesprochen. Es war eine sehr gute Erfahrung und ich fühle mich alleine selbstbewusster!“ Wir haben eine Notsituation im Bus als Rollenspiel nachgespielt. Ein gelungener Tag.

 

 

 

Bericht: Dalia Kaedi und Linne Luise Höppner,(9c)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok