Japan-Witten-Japan

Haruto ist unser Austauschschüler aus Japan.

 

Er besucht seit September 2016 die Hardenstein- Gesamtschule. Seine Familie und er kommen aus Miyazaki eine Stadt in Japan. Er ist auf die Idee gekommen nach Deutschland zukommen, weil er Geschichte studieren möchte und Interesse an Europa hat. Er ist zum ersten Mal in Europa. In Köln, Dortmund, Bochum und Berlin war er schon, aber in Berlin fand er das Brandenburger Tor am besten. Bevor er nach Deutschland kam konnte er noch kein Deutsch. Er findet das deutsche Essen „Ok“. Aber sein Lieblingsessen ist der Döner, auch wenn das nicht typisch deutsch ist. Was er nicht so gut an dem deutschen Essen findet, ist der Reis. Er findet er schmeckt in Japan besser. Sein Lieblingswort ist „Danke“ da man es schnell aussprechen kann und es kurz ist. In seiner Freizeit liest er gerne Bücher und macht Sport am liebsten Basketball und Badminton. Das Badminton spielen hat er erst in Deutschland erlernt.

Ende Juni geht es für ihn zurück nach Miyazaki Japan.

 

 Unser Interview mit Haruto

 

„Wie heißt du?“
Haruto: „Haruto.“

„Wie kamst du auf die Idee nach Deutschland zu kommen?“

Haruto: „Ich würde gerne Geschichte studieren und durch die Interesse an Europa.“

„Was ist dein Lieblingswort?“
Haruto: „Danke“

„Wie findest du das deutsche essen?“
Haruto: „Ist ok“

„Was isst du gerne?“
Haruto: „Döner“

„Konntest du schon vorher deutsch?“
Haruto: „Nein konnte ich nicht.“

„Seit wann bist du in Deutschland?“
Haruto: „Seit September 2016.“

„Wann fährst du wieder zurück?“
Haruto: „Ende Juni 2017.“

„Wo genau kommst du her?“
Haruto: „Aus Miyazaki.“

„Was hast du nach deinem Aufenthalt in Deutschland vor?“
Haruto: „Ich würde gerne andere Stätte besuchen.“

„Wo warst in Deutschland schon?“
Haruto: „In Köln, Dortmund, Bochum und in Berlin.“

„Wo warst du in Europa schon?“
Haruto: „Ich war bis jetzt nur in Deutschland.“

„Was sind deine Hobbys?“
Haruto: „Meine Hobbys sind Bücher lesen und Sport machen am liebsten Basketball und Badminton.

„Hast du was neues in Deutschland gelernt?“
Haruto: „Ich habe Badminton neu in Deutschland gelernt.

 

Victoria Boldar, Jana Eppendahl, Kim Frauendorf (9d)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok