Schülerinnen engagieren sich auf dem Adventsbasar der Ruhrtalengel

Am Sonntag, den 27.11.2016, verkauften insgesamt vier Schülerinnen der Klasse 9c unserer Schule mit der Unterstützung ihrer Lehrerin Frau Kohnen Weihnachtsartikel, selbstgebackene Kekse und frisch gedrehte Zuckerwatte auf dem Adventsbasar der Ruhrtalengel.

Der Adventsbasar fand von 11-15 Uhr statt. ,,Ich fand die Aktion super, weil es mir sehr viel Spaß gemacht hat und es macht mich glücklich anderen Menschen zu helfen“, sagte die Schülerin Linne Luise Höppner, die fleißig mitverkauft hat. Das Geld wurde von den engagierten Schülerinnen zur Hälfte an die Ruhrtalengel gespendet, die sich um bedürftige Wittener Bürger kümmern, und die andere Hälfte wurde an die Kinderkrebshilfe in Dortmund gespendet. Die Spendenübergabe an die Kinderkrebshilfe fand am 06.12.2016 zusammen mit unserem Schulleiter Herrn Eßmann in der Hardenstein-Schule statt. Frau Schmidt-Steup vom Elterntreff leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V. in Dortmund freute sich sehr über die Spende und informierte die Schülerinnen über die Arbeit des Vereins und über die Verwendung der Spendengelder.

 

Dalia Kaedi (9c)

 

Artikel in Witten Aktuell (30.11.2016)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok